Seien Sie up to date!

Aktuell

Immer das Neuste rund um die Muttseehütte

Herzlich willkommen!

Die Muttseehütte ist bewartet

Die Luftseilbahn Tierfehd-Kalktrittli ist in Betrieb.

Der Wanderweg Kalktrittli-Nüschen-Muttenwändli-Muttseehütte ist offen und schneefrei.

Der Wanderweg Stollen-Limmerensee-Mörtel-Muttseehütte ist offen und schneefrei.

Der Kistenpass ist praktisch schneefrei und einwandfrei begehbar.
Die Kistenpasshütte sowie die Bifertenhütte sind bewartet.

Ruchi/Hausstock: Perfekte Hochtourenverhältnisse! Die einzelnen, noch vorhandenen Schneefelder können umgangen werden. Das Furggeli ist schneefrei und die Ketten sind frisch saniert.

Die Via Glaralpina ist eröffnet. Etappe Muttseehütte-Kistenpasshütte-Muttenberg-Falla Lenn-Bifertenhütte mit sagenhaften Tief- und Rundblicken!

Wir freuen uns auf einen tollen Hüttensommer mit euch!
Seid ❤️-lich willkommen!

Euer Muttsee-Team 2019: Anita, Andrea, Christoph und Mario

 

> Reservation
> Fahrplan Luftseilbahn Tierfehd-Kalktrittli

Muttsee Lodge – Ferienhausfeeling auf 2500 Metern über Meer

Im ehemaligen Schäferhüttli, 60 Meter neben der Muttseehütte, haben wir auf diesen Sommer hin ein neues Vierer- und ein Zweierzimmer für Familien, Ruhesuchende, Romantiker oder Hündeler hergerichtet.

Hübsch weg vom Schuss und doch so komfortabel wie möglich eingerichtet, wird dein Herz dort Ruhe und Privatsphäre finden. 

Wenn du Kerzenlicht und den Gang zum Klo unter dem Sternenhimmel magst, dann wirst du dich dort wohl fühlen.

Zimmer Bergvagabund

4 Betten
Mit Blick gegen Süden zum Kistenpass, Kistenstöckli und Bifertenstock
Elektrisches Licht innen und aussen

Hüttenschlafsack obligatorisch!

Aufpreis CHF 40.00

Zimmer Schäferhüttli – ideal für Hündeler

2 Betten
1 Hundesofa
Mit Blick gegen Norden zum Muttsee, Nüschenstock, Scheidstöckli, Hintersulzhorn und Ruchi
Elektrisches Licht innen und aussen

Hüttenschlafsack obligatorisch!

Aufpreis CHF 30.00

 

Sommerzeit – Steinwildzeit

Steinbocksafari auf Muttsee

Auch im Sommer 2019 gehen wir wieder auf Safari und erfahren unter der illustren Leitung von Wanderleiterin Gabi Aschwanden und Ex-Wildhüter Res Stüssi viel Wissenswertes und Spannendes über unsere einheimischen Wildtiere.

Daten: 12./13. Juli | 16./17. August | 13./14. September

Programm: Treffpunkt ist jeweils am Freitagnachmittag um 17.30 Uhr in der Muttseehütte SAC zur Theoriestunde mit Apéro. Am Samstagmorgen geht es mit Fernglas und grossem Gwunder „bewaffnet“ zum Steinwild

Kosten: Steinbocksafari ab CHF 100.00 / Halbpension Muttseehütte SAC ab CHF 67.00/Erw.

Durchführung: Es werden die aktuellen Wetterverhältnisse berücksichtigt. Die Durchführung wird zwei Tage vor der Tour bekannt gegeben

Infos & Anmeldung: Gabi Aschwanden, Eidg. dipl. Wanderleiterin SBV | Telefon +41 79 228 91 60 | Web info@bergzyt.ch / www.bergzyt.ch oder via Muttseehütte SAC